Installationen und Informationen am Auerhahn Wanderweg

Viele Stationen säumen den Auerhahnweg, an denen Sie eine Fülle an Informationen zum Auerhuhn erhalten. Weitere Stationen beschäftigen sich auch mit der Geschichte von Tennenbronn. Und natürlich warten auch viele Rastplätze mit wunderschöner Aussicht auf Sie. Darunter ist auch eine Getränkestation.

Naturpark Infostern am Startpunkt am Wanderparkplatz Remsbach

Naturpark Augenblick im Bereich Purpen

Grenzsteine

 

Auerhahn Balzplatz mit Holzskulptur und Balzgeräusch

Auerhahn-Nest: Sitzgruppe mit großen Steinen

Wassertretanlage Kropfbrunnen – Erfrischung für müde Füße

Auerhahn-Schlafplatz mit Aussichtspunkt

Große Infotafel am Ende der Talstraße

Möglichkeit zum Start der Wanderung in Tennenbronn Dorf

Getränkestation auf dem Falken

Geschichte des Auerhuhns beim Remsbach Bauernhof

Adlerbank auf der Eichbachhöhe mit Aussicht auf den „Auerhahn“

Rastplatz mit Blick auf die „Ecke“ mit dem ehemaligen Gasthaus Auerhahn.